5. AusgabeSchool Stuff

Unsere neuen Referendare!

pixabay.com

Vielen Dank an Frau Schallenberg für die Ermöglichung dieses Artikels!

Hallo, mein Name ist Isabel Brand und ich bin 28 Jahre alt. Ursprünglich komme ich aus Bergheim. Nach dem Abitur habe ich erst einmal eine Ausbildung zur MTLA an der Uniklinik Köln absolviert, doch die Arbeit mit Kindern hat mich schon immer interessiert. Daher habe ich danach in Aachen Biologie und Chemie auf Lehramt studiert. So konnte ich beide Interessen kombinieren. In meiner Freizeit spiele ich Klavier, gehe gerne auf Konzerte oder mache Sport. Ich freue mich auf euch.

Liebe Schüler*innen, liebe Kolleg*innen, mein Name ist Sandra Thume und ich bin seit November als Referendarin für die Fächer Mathematik und Geographie/Erdkunde an der ADS. Das Bergische ist nach vielen Jahren am Niederrhein und im Rheinland Neuland für mich. Da ich in meiner Freizeit gerne an der frischen Luft bin und Sport treibe, trefft ihr mich aber vielleicht auch mal auf den (Wald-)Wegen rund um Solingen 🙂 Ich freue mich auf eine spannende Zeit mit euch an der ADS!

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler, liebes Kollegium! Von der ADS zur Bergischen Universität in Wuppertal, nach Estland und wieder zurück 🙂 Ich freue mich sehr, dass ich mein Referendariat mit den Fächern Deutsch und Evangelische Religion (Musik ist mein Drittfach) an meiner alten Schule machen darf. Seit Tag 1 habe ich mich hier an der ADS wohl gefühlt und bin gespannt, was die kommenden 1,5 Jahre mit sich bringen! Ich freu mich auf eine spannende Zeit mit euch! Eure Marie-Aline Bak

¡Hola! und bonjour! Mein Name ist Jessica Hof und ich mache mein Referendariat in Spanisch und Französisch an der ADS. Ursprünglich komme ich aus dem Saarland, studiert habe ich in Rheinland-Pfalz und jetzt bin ich im schönen NRW. Neben der Schule mache und höre ich gern Musik und schaue Serien. Ich freue mich auf die Zeit mit euch!

Mein Name ist Sarah Hanna (ja, das ist mein Nachname). Ich bin eine der neuen Referendare an der ADS. Meine Fächer sind Deutsch und Sozialwissenschaften. Für das Referendariat bin ich nach Solingen gezogen, ich komme nämlich aus Duisburg und habe auch dort studiert. Während andere sich einen Ausgleich in sportlichen Aktivitäten suchen, stehe ich in der Küche und backe Unmengen an Kuchen, Muffins und Keksen. Freut euch also über Naschereien.

Hallo, mein Name ist Lukas Nienhaus und ich habe im November mein Referendariat an der ADS in den Fächern Geschichte und kath. Religion begonnen und freue mich sehr auf die Zeit hier an der Schule. Ich komme frisch von der Uni in Paderborn und bin deshalb gerade erst ins Bergische Land gezogen. Neben der Arbeit an der ADS beschäftige ich mich vor Allem mit Sport, bin Fußballfan und gehe selbst gerne klettern, laufen und skifahren.

Mehr Artikel

5. Ausgabe

Keks-Backrezepte

Es werden Keksrezepte vorgestellt, die einfach nachzumachen sind. Außerdem sind manche eher für die Weihnachtszeit gedacht ...

Kommentare sind deaktiviert.

Mehr in 5. Ausgabe